Direkt zum Inhalt
Zum Ende des Inhalts
Zur Service-Navigation
Zur Suche
Zur Hauptnavigation
Zur Anmeldung/Registrierung

Homepage > Aktivitäten > Astronomie > Himmel, Erde, Universum > Eratosthenes > Projektphase 1

Projektphase 1: Die Beobachtungen des Eratosthenes verstehen und versuchen, sie nachzuahmen

Publikation: 25.10.2007
Lernstufe: 3
Übersicht:
  • Schattenbildung, geradlinige Ausbreitung des Lichts
  • Zusammenhang zwischen der Länge des Schattens und der Höhe der Lichtquelle
  • Parallele und divergente Strahlen
Herkunft: La main à la pâte, Paris. Originalversion: www.fondation-lamap.org/eratos

Einleitung

Mit dieser Phase wird das Projekt, das sich über das ganze Jahr bis zum 21. Juni erstrecken wird, auf den Weg gebracht. Diese Phase ist daher von grundlegender Bedeutung. Wir schlagen Ihnen vor, sich an die weiter unten beschriebene Reihenfolge zu halten, die mit einem Experiment in der Sonne beginnt. Es kann allerdings passieren, dass die Sonne während mehrerer Wochen hinter einer Wolkendecke verschwindet. Wenn Sie daher nach zwei Wochen wegen ungünstigen Wetters noch immer nicht beginnen konnten, können Sie die Unterrichtsstunde "Beobachtungen mit einer Taschenlampe" vorziehen und erst später im Freien arbeiten.

Wir halten es für sehr wichtig, dass die Arbeiten und Ergebnisse auch schriftlich festgehalten werden, und regen daher an, dass jedes Kind ein Versuchsheft führt, in das es regelmäßig einträgt, was es verstanden und entdeckt hat, was für Fragen es sich stellt, was seine Vermutungen und mögliche Antworten auf diese Fragen sind. In diesem Heft werden auch die Zeichnungen und Schemata zu den durchgeführten Experimenten gesammelt. Sie können so nachprüfen, was der/die Schüler/in verstanden hat und seine/ihre Fortschritte während des Schuljahres verfolgen.

In der fakultativen Unterrichtseinheit wird der Zusammenhang zwischen einer Lichtquelle, einem Gegenstand, auf die das Licht fällt, und den auf eine Wand oder einen Schirm fallenden Schatten untersucht. Wenn Sie nach dem Durchlesen dieser Experimente glauben, dass Ihre Schüler/innen eine Einführung zu diesen Begriffen brauchen, empfehlen wir Ihnen diese Unterrichtseinheit mit den Experimenten zur Schattenbildung.

Die Hilfestellungen sind keine Unterrichtseinheit, sondern eine Sammlung von zusätzlichen Informationen über die in dieser Projektphase behandelten Themen. Sie sollen Ihnen Hintergrundinformationen zur Verfügung stellen, die im Unterricht hilfreich sein könnten.

Letzte Aktualisierung: 28.6.2013

Allgemeine Informationen E-Mail Alphabetischer Index Sitemap Häufig gestellte Fragen La main à la pâte
Was sind eigentlich Sonnentaler?

Anmeldung

Passwort vergessen?

Registrieren