Direkt zum Inhalt
Zum Ende des Inhalts
Zur Service-Navigation
Zur Suche
Zur Hauptnavigation
Zur Anmeldung/Registrierung

Homepage > Aktivitäten > Astronomie > Himmel, Erde, Universum > Sonnenfinsternis: Simulation und Beobachtung > Sonnenfinsternis und Sonnentaler – Fotogalerie

Sonnenfinsternis und Sonnentaler – Fotogalerie

Autor/inn/en:
Publikation: 24.3.2015
Letzte Änderung: 24.3.2015
Lernstufe: 3
Übersicht: Fotos von Sonnenkorona und Sonnensicheln bei einer totalen bzw. partiellen Sonnenfinsternis
Herkunft: La main à la pâte, Paris

Foto: Sonnensicheln auf einer Hauswand

Abb. 1: Sonnensicheln auf einer Hauswand in Paris
(Foto: Gilles Bigaré, 11. August 1999)

Foto: Sonnensicheln durch gekreuzte Finger

Abb. 2: Auch mit übereinandergelegten, leicht gespreizten Händen lassen sich Sonnensicheln erzeugen (Foto: Mireille Hartmann).

Foto: Sonnenkorona bei totaler Finsternis

Abb. 3: Sonnenkorona bei einer totalen Finsternis, rechts sind Baily'sche Perlen zu sehen (Quelle: NASA).

Foto: Sonnensicheln auf Holzdielenboden

Abb. 4: Sonnensicheln auf Holzdielenboden. Die partiell verfinsterte Sonne scheint durch ein Blatt Papier, in das mit einem Dosenpiekser lauter kleine Löcher gesto­chen wurden (Foto: Jenny Schlüpmann, 20.3.2015).

Foto: Sonnensicheln hinter Muskatreibe

Abb. 5: Sonnensicheln hinter einer Muskatreibe (Foto: Jenny Schlüpmann)

Foto: Sonnensicheln hinter Küchensieb

Abb. 6: Sonnensicheln hinter einem Küchensieb (Foto: Jenny Schlüpmann)

Foto: Sonnensicheln hinter Muskatreibe

Abb. 7: Sonnensicheln auf dem Fußboden – die Sonne scheint durch die Lücken zwischen den Blättern einer Pflanze (Foto: Jenny Schlüpmann)

Foto: Sonnensicheln durch eine Lesebrille

Abb. 8: Man kann die partiell verfinsterte Sonne auch durch eine Lesebrille proji­zie­ren (hier: + 1,0 Dioptrien), dadurch werden die Sonnensicheln schärfer.
(Foto: Maribel Ramos, 20.3.2015)

Foto: Spiegelung der Sonnensichel

Abb. 9: Auf diesem Foto wird das Licht der Sonnensichel an einer Glasfassade hin­ter der Fotografin reflektiert und anschließend ein zweites Mal an einem Fenster des Gebäudes vor ihr. Durch die zweifache Reflexion ist das Sonnenlicht so weit abge­schwächt, dass die Form der verdunkelten Sonne erkennbar wird. Rechts: vergrö­ßerter Bildausschnitt; zum weiteren Vergrößern auf das Foto klicken.
(Foto: Claudia van Laak, 20.3.2015)

Letzte Aktualisierung: 30.1.2016

Allgemeine Informationen E-Mail Alphabetischer Index Sitemap Häufig gestellte Fragen La main à la pâte
Was sind eigentlich Sonnentaler?

Anmeldung

Passwort vergessen?

Registrieren