Direkt zum Inhalt
Zum Ende des Inhalts
Zur Service-Navigation
Zur Suche
Zur Hauptnavigation
Zur Anmeldung/Registrierung

Homepage > Aktivitäten > Ökologie > Bauen und Wohnen > Mein Haus, mein Planet und ich! > 5: Über das Einfamilienhaus hinaus

Unterrichtseinheit 5: Über das Einfamilienhaus hinaus

Autor/inn/en:
Publikation: 12.4.2011
Lernstufe: 3
Herkunft: La main à la pâte, Paris

In den folgenden 5 Unterrichtsstunden (davon 3 fakultative) verabschieden wir uns von der naiven Vorstellung des auf seinem Hügel in der Landschaft alleinstehenden, umweltfreund­lichen Häuschens.

Die Schüler/innen begreifen, dass kollektives Wohnen umweltfreundlicher ist als das Ein­familienhaus (man spart Energie und Material). Wirklich umweltfreundlich sind eine Woh­nung und/oder ein Haus jedoch erst dann, wenn sie sich in eine ebenso umweltfreundliche Umge­bung einfügen.

Die Schüler/innen lernen ein sogenanntes Ökoviertel kennen und erarbeiten Pläne, um ihr eigenes Wohnviertel den Bedürfnissen seiner Bewohner anzupassen und unerwünschte Umwelteinflüsse möglichst gering zu halten.

Vorbehalt: Die hier in Betracht kommenden Aktivitäten beziehen sich auf städtische und stadtnahe Umgebungen. Die/der Lehrende im ländlichen Milieu wird Anpassungen vorneh­men müssen.

Letzte Aktualisierung: 28.6.2013

Allgemeine Informationen Alphabetischer Index Sitemap Häufig gestellte Fragen La main à la pâte

Anmeldung

Passwort vergessen?

Registrieren