Direkt zum Inhalt
Zum Ende des Inhalts
Zur Service-Navigation
Zur Suche
Zur Hauptnavigation
Zur Anmeldung/Registrierung

Homepage > Dokumentation > Naturwissenschaften > Biologie > Grundlagen > Tierbiologie: Ernährungsfunktionen

Tierbiologie: Ernährungsfunktionen

Autor:
Publikation: 13.9.2006
Herkunft: La main à la pâte, Paris

Die Ernährungsfunktionen umfassen alle Funktionen, die die Versorgung eines Organismus mit Nährstoffen und Energie sowie seine Erhaltung und seine Erneuerung sicherstellen. Dadurch wird für den Fortbestand des Individuums gesorgt. Zu diesen Funktionen zählen insbesondere die Ernährung, die Verdauung, die Atmung, der Kreislauf und die Ausscheidung. Es ist festzuhalten, dass unter dem Wort Ernährung im engeren Sinne der Prozess der Umwandlung und Verwertung von Nährstoffen durch den Organismus verstanden wird.

Letzte Aktualisierung: 28.6.2013

Allgemeine Informationen E-Mail Alphabetischer Index Sitemap Häufig gestellte Fragen La main à la pâte
Was sind eigentlich Sonnentaler?

Anmeldung

Passwort vergessen?

Registrieren