Direkt zum Inhalt
Zum Ende des Inhalts
Zur Service-Navigation
Zur Suche
Zur Hauptnavigation
Zur Anmeldung/Registrierung

Homepage > Aktivitäten > Mechanik > Bewegung > Ich bin öko-mobil! > Große Erfindungen > 5: Das Auto

Unterrichtseinheit 5: Das Auto

Autor/inn/en:
Publikation: 9.3.2015
Lernstufe: 3
Übersicht: Die Schüler erforschen die wichtigsten Entwicklungsschritte des Automobils. Sie forschen nach, wo beim Verbrennungsmotor CO2 ausgestoßen wird. In den Unterrichtsstunden 3 bis 6 erkunden und bauen sie ein Solarauto. Sie beginnen mit einer einfachen Konstruktion mit Solarzellen, untersuchen, wie man einen Motor zum Laufen kriegt, der wiederum Räder in Bewegung setzt. Nachdem sie einen Schaltplan entworfen haben, bauen sie ihr eige­nes "Solarauto".
Der Bau eines Solarautos lässt sich in der Klassenstufe 4 bis 6 sehr gut durchführen, allerdings benötigt man Material, das in Schulen im Allge­meinen nicht vorhanden ist (Solarzellen, Motor), jedoch für wenig Geld im Elektronikhandel erworben werden kann.
Herkunft: La main à la pâte, Paris

Das folgende Szenario stellt dar, um was es im Laufe der Unterrichtsstunden gehen soll.

Szenario zur Unterrichtseinheit über das Auto

Abb. 1: Szenario zur Unterrichtseinheit über das Auto (zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Letzte Aktualisierung: 8.7.2016

Allgemeine Informationen E-Mail Alphabetischer Index Sitemap Häufig gestellte Fragen La main à la pâte
Was sind eigentlich Sonnentaler?

Anmeldung

Passwort vergessen?

Registrieren