Direkt zum Inhalt
Zum Ende des Inhalts
Zur Service-Navigation
Zur Suche
Zur Hauptnavigation
Zur Anmeldung/Registrierung

Homepage > Aktivitäten > Meteorologie > Klima > Das Klima, mein Planet und ich! > 3: Was sind die Ursachen des Klimawandels? > Bau eines Treibhauses

Unterrichtsstunde 5b (fakultativ): Bau eines Treibhauses

Autor/inn/en:
Publikation: 15.12.2008
Lernstufe: 3
Ziele: Bau eines Treibhauses
Angestrebte Kenntnisse: Manuelle und technische Geschicklichkeit entwickeln
Dauer: 1 Stunde
Material: Für jede Gruppe:
  • die Materialien, die auch in der vorhergehenden Unterrichtsstunde an­gegeben wurden (zum Beispiel Karton, Gummibänder, eine Plexiglas­scheibe usw.)
Für die ganze Klasse:
  • ein weiteres Thermometer als Referenz
  • einfaches Werkzeug: Scheren, Klammern, Klebeband, Kleber usw.
Herkunft: La main à la pâte, Paris

Bau des Treibhauses

Die in Gruppen aufgeteilten Schüler überzeugen sich, dass sie das notwendige Material parat haben und bauen ihr Treibhaus.

Der Lehrer gibt Hilfestellungen, wenn technische Schwierigkeiten auftauchen (wie soll der Deckel befestigt werden usw.). Er achtet auch darauf, dass in jedem Treibhaus genügend Platz für ein Thermometer ist und dass man die Temperatur ablesen kann, ohne das Thermometer herausnehmen zu müssen.

Pädagogische Anmerkung

Es mag nützlich sein, eine Reserve an Materialien anzulegen, damit Grup­pen, die etwas vergessen haben, beim Bau ihres Treibhauses nicht auf­gehalten werden.

Gemeinsame Besprechung

Die fertigen Treibhäuser werden in der Klasse nebeneinander aufgestellt und jede Gruppe bestimmt einen Berichterstatter, der die jeweilige Ausführung vor­stellt. Der Berichterstatter erklärt die getroffenen Entscheidungen, sowohl hinsichtlich des Materials als auch hinsichtlich der Konstruktion an sich.

Der Lehrer fragt: "Wie können wir sicher sein, dass all diese Treibhäuser gut funktionieren? Was denkt ihr: Gibt es welche, die besser funktionieren als andere?"

Die Klasse entwirft ein Protokoll zum Testen der verschiedenen Treibhäuser. Es empfiehlt sich, darauf zu achten, dass die Tests so genau wie möglich durch­geführt werden.

Niederschrift

Die Schüler schreiben das Protokoll zum Testen der Treibhäuser auf ein Plakat und übertragen es auch in ihre Versuchshefte. Sie zeichnen außerdem eine Tabelle, in die sie später die Messwerte für die Temperatur eintragen werden.

Foto der selbst gebauten Treibhäuser

Abb. 1: Test der verschiedenen Treibhäuser (3. Klasse von Emmanuel Weiss in Chatenay Malabry)

Letzte Aktualisierung: 20.4.2017

Allgemeine Informationen E-Mail Alphabetischer Index Sitemap Häufig gestellte Fragen La main à la pâte
Was sind eigentlich Sonnentaler?

Anmeldung

Passwort vergessen?

Registrieren