Direkt zum Inhalt
Zum Ende des Inhalts
Zur Service-Navigation
Zur Suche
Zur Hauptnavigation
Zur Anmeldung/Registrierung

Homepage > Aktivitäten > Materie und Stoffe > Luft > Die Luft > Bau eines technischen Gegenstandes

Bau eines technischen Gegenstandes

Autor/inn/en:
Publikation: 1.1.1999
Lernstufe: 2
Übersicht: Bau eines kleinen Autos, das mit Hilfe eines Luftballons durch das Rückstoßprinzip angetrieben wird (2 Unterrichtsstunden).
Ziele: Bau eines kleinen Autos, das durch das Rückstoßprinzip angetrieben wird.
Material: Für jeden Schüler:
  • ein Luftballon
  • eine kleine Pappschachtel (z. B. eine Streichholzschachtel)
  • zwei Strohhalme
  • zwei Holzspieße
Herkunft: La main à la pâte, Paris

Ablauf

Diese zwei Technologiestunden, in denen ein luftangetriebenes Auto gebaut wird, können wie folgt ablaufen:

Für eine genaue Anleitung siehe die Unterrichtseinheit zum Bau eines "Rake­tenautos".

Schema zum Bau eines Autos

Abb. 1: Ein "Raketenauto"

Letzte Aktualisierung: 23.3.2015

Allgemeine Informationen Alphabetischer Index Sitemap Häufig gestellte Fragen La main à la pâte

Anmeldung

Passwort vergessen?

Registrieren