Direkt zum Inhalt
Zum Ende des Inhalts
Zur Service-Navigation
Zur Suche
Zur Hauptnavigation
Zur Anmeldung/Registrierung

Homepage > Aktivitäten > Mechanik > Bewegung > Ich bin öko-mobil! > Ökomobilität > 10: Einrichtung eines "laufenden Busses"

Unterrichtseinheit 10: Einrichtung eines "laufenden Busses"

Autor/inn/en:
Publikation: 5.3.2015
Lernstufen: 23
Übersicht: Diese Unterrichtseinheit ist eher für Schulklassen geeignet, die in einer städtischen Umgebung wohnen.
Es geht um den Pedibus, einen "laufenden Bus", mit dem nacheinander die einzelnen Schüler auf ihrem Schulweg eingesammelt werden. Auch wenn die Schule nicht konkret einen Pedibus einrichten will, lässt sich anhand dieser Unterrichtseinheit erlernen, wie man ein solches Projekt plant, aufzieht und umsetzt. Die Schüler überlegen sich, entlang welcher Strecken der Pedibus "laufen" sollte, sie machen sich Gedanken über die Verkehrssicherheit, den Fahrplan, die Signaletik, und erstellen Informa­tionsmaterial für die Eltern, die Nachbarschaft, die Gemeinde.
Herkunft: La main à la pâte, Paris

Das folgende Szenario stellt dar, um was es im Laufe der Unterrichtsstunden gehen soll.

Szenario zur Unterrichtseinheit über die Einrichtung eines Pedibusses

Abb. 1: Szenario zur Unterrichtseinheit über die Einrichtung eines "laufenden Busses" (zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Letzte Aktualisierung: 8.7.2016

Allgemeine Informationen E-Mail Alphabetischer Index Sitemap Häufig gestellte Fragen La main à la pâte
Was sind eigentlich Sonnentaler?

Anmeldung

Passwort vergessen?

Registrieren