Direkt zum Inhalt
Zum Ende des Inhalts
Zur Service-Navigation
Zur Suche
Zur Hauptnavigation
Zur Anmeldung/Registrierung

Homepage > Aktivitäten > Humanbiologie > Gesundheit, Vorbeugung > Leben mit der Sonne > Gebrauchsanweisung für das UV-Papier

Gebrauchsanweisung für das UV-Papier

Autor/inn/en:
Publikation: 15.4.2005
Herkunft: Sécurité Solaire/La main à la pâte, Paris

UV-Strahlen lassen sich nur schwer wahrnehmen. Billige elektrische Strah­lungsmessgeräte sind meistens nicht sehr genau und für Viert- bis Sechst­klässler (für die das Unterrichtsmodul konzipiert ist) nicht besonders hand­habbar. Auch wenn die Schüler es vorschlagen – selbstverständlich sollte man nie versuchen, die Intensität der UV-Strahlung zu messen, indem man seine Haut in die Sonne hält.

Bogen mit 100 UV-Papier-Testfeldern

UV-Papier ist eine gute Möglichkeit, UV-Strahlung nachzuweisen. Ein Bogen UV-Papier enthält 100 kleine Testfelder. Damit lässt sich das Unterrichtsmodul "Leben mit der Sonne" mit einer 25- bis 30-köpfigen Klasse ein- bis zweimal durchführen. Die Testfelder sind mit einer runden Anti-UV-Schutzfolie be­deckt, die man kurz vor der "Messung" abzeiht. Die andere Seite ist selbst­kle­bend, so dass man die Testfelder zum Beispiel ins Arbeitsheft kleben kann.

Es ist ratsam, das UV-Papier für die Messung mit etwas Patafix oder Steck­nadeln auf ein Stück Pappe zu fixieren.

Wird das UV-Papier UV-Strahlung ausgesetzt, wird es blau. Je mehr UV-Strah­lung auf das Papier trifft, desto blauer wird es. Ist die UV-Strahlendosis sehr hoch (etwa 10-20 Minuten bei Sonnenschein im Sommer, zur Mittagszeit, in der warmgemäßigten Klimazone, in der sich auch Deutschland, Österreich und die Schweiz befinden), tritt irgendwann Sättigung ein: Das Papier wird nicht mehr dunkler.

Bogen mit 100 UV-Papier-Testfeldern

Um das bei einer Messung erhaltene Ergebnis, d. h. den Blauton festzuhalten, muss man das Testfeld vor Licht schützen. Dazu kann man es zum Beispiel in ein Heft kleben bzw. auf ein Plakat, das anschließend in einer Schublade oder einem Schrank lichtgeschützt aufbewahrt wird.

Anmerkung der Übersetzer

Das UV-Papier ist kein exaktes Modell für die Haut. Man sollte aus dem Färbungsgrad des UV-Papiers lediglich qualitative und keine quantitativen Schlüsse für die Haut ziehen.

UV-Papier bestellen

Die Association Sécurité Solaire (ASS) stellt uns freundlicherweise UV-Papier zur Verfügung, so dass wir es an Sie weitergeben können, wenn Sie das Projekt "Leben mit der Sonne" mit Ihren Schülern durchführen möchten.

Bitte beachten Sie: Bestellungen von UV-Papier können nur bearbeitet werden, wenn Sie auf unserer Seite angemeldet sind. Falls Sie sich bereits registriert haben geben Sie bitte Ihre E-Mail-Addresse und Ihr Passwort im Kasten mit der Uberschrift "Anmeldung" ganz oben rechts (am Anfang dieser und aller anderer Seiten) ein und klicken Sie dann auf "Anmelden". Haben Sie sich noch nicht auf unseren Seiten registriert so ist dies der erste notwendige Schritt. Registrieren können Sie sich ebenfalls in dem Kasten oben rechts auf unseren Seiten (siehe auch Warum soll ich mich registrieren?).

Sobald Sie sich angemeldet haben erscheint an dieser Stelle ein Button, mit dem Sie zur Seite für die Bestellung des UV-Papiers kommen.

Messungen mit dem UV-Papier

Beispiele für Messungen mit dem UV-Papier

Letzte Aktualisierung: 5.7.2013

Allgemeine Informationen E-Mail Alphabetischer Index Sitemap Häufig gestellte Fragen La main à la pâte
Was sind eigentlich Sonnentaler?

Anmeldung

Passwort vergessen?

Registrieren