Direkt zum Inhalt
Zum Ende des Inhalts
Zur Service-Navigation
Zur Suche
Zur Hauptnavigation
Zur Anmeldung/Registrierung

Homepage > La main à la pâte > Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen


Was ist Sonnentaler / La main à la pâte?

La main à la pâte, 1996 in Frankreich gegründet, hat sich das Ziel gesetzt, in Kindergarten und Grundschule eine Lernmethode zu fördern, die das natur­wissenschaftliche Erkunden in den Vordergrund stellt. Der Erfolg von La main à la pâte in Frankreich hat uns ermutigt und motiviert, die französische Inter­net­plattform von La main à la pâte mit ihren zahlreichen Ressourcen ins Deutsche zu übertragen, um sie unter dem Namen Sonnentaler auch deutschsprachigen Lehrern und Erziehern zugänglich zu machen. Bitte lesen Sie mehr dazu in der ausführlichen Beschreibung der Ziele von La main à la pâte.

Es werden nach und nach immer weitere Ressourcen der französischen Inter­netplattform von La main à la pâte übersetzt und angepasst. An den Umfang des Originals kommen wir allerdings nicht heran. Einige Ressourcen sind auch den umgekehrten Weg gegangen, von Sonnentaler zu La main à la pâte.

Struktur der Webseiten

Die wichtigsten Bereiche unserer Webseiten erreichen Sie über das Naviga­tionsmenü auf der linken Seite. Unter dem Menüeintrag "Homepage", der Sie zurück zur Startseite führt, finden Sie folgende Einträge:

Die Rolle der Berater

Ein wichtiger Bestandteil des Konzepts von Sonnentaler/La main à la pâte ist der Austausch zwischen den Lehrenden einerseits und interessierten Wissen­schaftlern sowohl aus dem naturwissenschaftlichen als auch aus dem pädago­gischen Bereich. Letztere können sich deshalb bereit erklären, als "Berater" mitzuarbeiten. Ihre wichtige Aufgabe besteht darin – für ihr jeweiliges Gebiet – Fragen der Lehrenden zu beantworten und sie damit bei der Bearbeitung naturwissenschaftlicher Themen im Unterricht zu unterstützen. Zum anderen können Berater auch darum gebeten werden, von Lehrenden oder Wissen­schaftlern vorgeschlagene neue Unterrichtseinheiten auf Korrektheit der naturwissenschaftlichen Inhalte und pädagogische Konsistenz zu beurteilen.

Warum sollte ich mich registrieren?

Alle unsere Seiten stehen Ihnen auch zur Verfügung, wenn Sie sich nicht registriert haben. Lediglich für die Bestellung von UV-Papier (siehe das Projekt "Leben mit der Sonne") müssen Sie registriert sein. Auch um selbst Fragen stellen zu können, müssen Sie sich registrieren (klicken Sie dazu auf "Regis­trieren" oben rechts in der Box mit der Überschrift "Anmeldung"). Hierzu ist nicht mehr als die Angabe Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Addresse notwendig (Sie können allerdings auch weitere Angaben machen). Ihre uns dabei zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich für unsere Seiten verwendet und Sie können darüber hinaus genau festlegen, welche der Daten auf den Seiten dargestellt werden dürfen. Bitte sehen Sie dazu unsere Angaben zum Datenschutz.

Wie funktioniert die Suche?

Mit Hilfe der Suchfunktion können Sie unsere Seiten durchsuchen. Wenn Sie z. B. alle Seiten angezeigt bekommen möchten, die das Wort "Sonne" enthal­ten, geben Sie einfach sonne (Groß-/Kleinschreibung spielt keine Rolle) in den Kasten oben im linken Menübereich ein und klicken Sie auf "Suche starten". Sie erhalten dann eine Liste aller Seiten, in denen das Wort "Sonne" gefunden wurde.

Falls Sie auch nach Seiten suchen wollen, die den Suchbegriff als Teil eines Wortes enthalten, dann können Sie ein Sternchen * als Platzhalter verwen­den. Wenn Sie z. B. nicht nur nach "Sonne" suchen wollen, sondern auch Seiten angezeigt bekommen möchten, die Worte enthalten, die mit "Sonne" beginnen (wie z. B. "Sonnenfinsternis" oder "Sonnenlicht"), dann stellen Sie das Sternchen direkt hinter den Wortteil – verwenden Sie also sonne* als Suchbegriff, mit dem Sternchen als Platzhalter für den nicht genauer spezifi­zierten Wortteil. Falls Sie stattdessen Worte finden wollen, die auf "sonne" enden (wie z. B. "Mittagssonne"), stellen Sie das Sternchen vor das Suchwort – tragen Sie also *sonne in das Suchfeld ein. Um schließlich nach allen Wor­ten zu suchen, die "sonne" enthalten, stellen Sie ein Sternchen sowohl vor als auch hinter den Suchbegriff – geben Sie also *sonne* ein.

Sie können auch mehr als ein Wort eingeben. Wenn Sie z. B. Sonne Erde in das Suchfeld eintragen, werden alle Seiten gefunden, die gleichzeitig beide Worte enthalten. Wenn Sie zusätzlich auch Seiten angezeigt bekommen möchten, die nur eines der beiden Worte enthalten, dann fügen Sie bitte das Wort "ODER" (in Großbuchstaben, alternativ können Sie auch das englische "OR" verwenden) zwischen den beiden Suchbegriffen ein – geben Sie also Sonne ODER Erde als Suchanfrage ein.

Wenn Sie mehrere Suchworte in Anführungszeichen setzen, dann werden nur die Seiten angezeigt, in denen diese Worte direkt nacheinander gefunden wur­den. Wenn Sie also "Teig kneten" in das Suchfeld eintragen, werden nur die Seiten dargestellt, in denen die beiden Worte in dieser Form direkt hintereinan­der stehen, nicht aber die Seiten, die zwar auch beide Worte enthalten, in denen sie aber durch ein oder mehrere andere Worte voneinander getrennt sind (einige sehr häufig auftretende Worte wie "und", "oder", "der", "die", "das" usw. werden dabei allerdings nicht berücksichtigt).

Schließlich können Sie die Suche auch auf einen Teilbereich unserer Seiten einschränken. Dazu dient das Auswahlfeld unter dem Feld, in das Sie den/die Suchbegriffe eintragen. Neben der Standardeinstellung, bei der die Suche über alle Seiten erfolgt, können Sie hier den von Ihnen gewünschten Teilbereich unserer Seiten auswählen.

Letzte Aktualisierung: 11.2.2014

Allgemeine Informationen E-Mail Alphabetischer Index Sitemap Häufig gestellte Fragen La main à la pâte
Was sind eigentlich Sonnentaler?

Anmeldung

Passwort vergessen?

Registrieren