Direkt zum Inhalt
Zum Ende des Inhalts
Zur Service-Navigation
Zur Suche
Zur Hauptnavigation
Zur Anmeldung/Registrierung

Homepage > Austauschprojekte > Klimawandel > Klimawandel/Changement climatique 2011-2012 > Details > 4 Phasen > 3: Echanges/Austauschphase

version française

Phase 3: Austauschphase

Das Projekt findet von Oktober/November 2011 bis Mai 2012 statt.

Die Lehrenden sollten mindestens 6 Stunden pro Monat für das Projekt aufwenden.

Das Projekt stützt sich auf das pädagogische Modul "Das Klima, mein Planet und ich!" und sein französisches Pendant "Le climat, ma planète et moi".

Das Modul besteht aus 5 Unterrichtseinheiten. Das Hauptziel des Projekts ist jedoch nicht die 5 Unterrichtseinheiten alle durchzuführen, sondern sich zwischen 1 und 3 Unterrichts­einheiten vorzunehmen. Ein regelmäßiger Austausch mit der Partnerklasse ist dagegen wichtig. Das Modul wurde in Unterrichtseinheiten eingeteilt, damit diese unabhängig von­einander durchgeführt werden können.

Der genaue Ablauf – Kommunikation mit der Partnerklasse sowie die Durchführung der Aktivitäten – steht nicht fest. Das Projekt stützt sich auf das weiter oben genannte Modul, die Lehrenden können jedoch natürlich gern eigene Aktivitäten entwickeln, andere mit dem Klimawandel zusammenhängende Themen behandeln und andere Arbeitsunterlagen (Zei­tungs­artikel, Radiosendungen, usw.) verwenden.

Während der Projekphase besuchen die Schülerinnen und Schüler die Projektplattform und können dort Fotos, Zeichnungen, Texte, usw. veröffentlichen.

Die Sprache des Projekts steht den Schüler/innen frei, sie können auch beliebig zwischen beiden Sprachen wechseln.

[ Phase 2 | Phase 4 ]

Allgemeine Informationen E-Mail Alphabetischer Index Sitemap Häufig gestellte Fragen La main à la pâte
Was sind eigentlich Sonnentaler?

Anmeldung

Passwort vergessen?

Registrieren